Geschichte DKH

1999 Gründung von DKH in Overlangel mit 4 Mitarbeitern. Aufgrund des Wachstums und der steigenden Produktnachfrage wurde ein Umzug in einen größeren Standort notwendig. Dieses wurde in Schaijk gefunden und bietet Platz für etwa 10 Maschinen.

2007 Beginn der Automatisierung des Produktionsprozesses mit der Einführung der ersten Automatisierungszelle.

2009 Seit 2009 ist DKH an seinem derzeitigen Standort in Uden ansässig, wo derzeit 17 CNC-Drehmaschinen und 11 CNC-Fräsmaschinen in Betrieb sind.

2022 Aufgrund des Wachstums wurde ein eigenes Sägewerk in einer externen Anlage errichtet.

2023 Wurde Teil der Andra Tech Group.